Gottesdienste

Elementarer Bestandteil unserers Gemeindelebens sind Gottesdienste in vielen unterschiedlichen Gestaltungsformen.

Sie haben die Möglichkeit zahlreiche Gottesdienste und Heilige Messen (Eucharistiefeiern) mit zu feiern. Neben den Heiligen Messen an Werk- und Sonntagen, bereichern Wortgottesdienste, stimmungsvolle Rorategottesdienste in der Adventszeit, feierliche Vespern oder auch besinnliche Andachten, Rosenkranzgebete u.v.m. unser spirituelles und gemeinschaftliches Gemeindeleben.

Die nachfolgende Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.
Verbindlich ist die Gottestdienstordnung in "unserem Kirchenblatt".

Hinweise zum Gottesdienstbesuch - Verpflichtende Anmeldungen

Seit dem 13. Mai finden wieder in unserer Seelsorgeeinheit „öffentliche Gottesdienste“ statt.
Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Viele Vorgaben müssen dabei beachtet werden, viel Vertrautes ist nicht möglich, Vieles fehlt ganz einfach. Und doch feiern die, die sich in der Kirche versammeln gemeinsam Gottesdienst und beten in Gemeinschaft – und das tut gut! Die Vorbereitung der Gottesdienste und die Durchführung sind recht „aufwändig“. Allen, die mithelfen gilt mein Dank.

Immer wieder erreichen uns Nachfragen bezüglich der Anmeldungen: „Muss das sein?“ Ja, es muss sein. Nicht nur deshalb, weil es laut einer „Bischöflichen Anordnung“ eine Voraussetzung für die Feier der Gottesdienste ist. Durch die telefonische Anmeldung kommen wir mit vielen Gemeindemitgliedern in Kontakt und können viele Fragen vorab klären. Wir können auf Alternativen hinweisen (Fernsehgottesdienste, Gottesdienstvorlagen für zuhause) Durch die Anmeldung wird auch vermieden, dass sich Ansammlungen an den Kirchentüren bilden und dass Besucher/Besucherinnen an der Kirchentür abgewiesen werden müssen.

Bitte beachten Sie:
Die Anmeldung zu den Gottesdiensten kann nur telefonisch (nicht per E-Mail) und nur in Wasseralfingen zu den üblichen Büroöffnungszeiten erfolgen (eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter reicht nicht). Telefonnummer: 07361 / 9119-32 oder 9119-0; Montag und Freitag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr; Dienstag und Donnerstag 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Kalender

Sonn- und Werktags-Gottesdienstzeiten

Pfarrkirche St. Stephanus

Samstag: 18:30 Uhr (14-tägig im Wechsel mit St. Georg)

Sonntag: 8:30 Uhr und 11:00 Uhr

Mittwoch: 8:15 Uhr Schülergottesdienst (einmal im Monat, Termine)

Donnerstag: 19:00 Uhr

Kapelle St. Stephanus (Altes Kirchle)

Dienstag 8:00 Uhr

Seniorenheim Marienhöhe

Mittwoch 10:00 Uhr

Samstag 16:00 Uhr (Eucharistiefeier und Wortgottesdienst im Wechsel)

Kapellen in Affalterried, Onatsfeld, Röthardt und Treppach

In unseren Filialen Affalterried, Onatsfeld, Röthardt und Treppach findet in der Regel im wöchentlichen Wechsel dienstags um 19:00 Uhr ein Gottesdienst statt.

Pfarrkirche St. Georg

Samstag: 18:30 Uhr (14-tägig im Wechsel mit St. Stephanus)

Sonntag: 9:45 Uhr

Montag: 8:00 Uhr

Mittwoch: 19:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 Uhr (jeweils 1. Donnerstag im Monat anschließend eucharistische Anbetung)

Freitag: 7:40 Uhr Schülergottesdienst (14-tägig)

Kapellen in Attenhofen, Goldshöfe, Oberalfingen

In unseren Filialen Attenhofen (St. Josef), Goldshöfe (St. Maria) und Oberalfingen (Hl. Hubertus) findet in der Regel im wöchentlichen Wechsel dienstags um 19:00 Uhr ein Gottesdienst statt.

Gottesdienste für bestimmte Zielgruppen

Auch Gottesdienste für bestimmte Zielgruppen sind fester Bestandteil unseres Gottesdienst-Angebotes:

Heute keine Veranstaltungen.