Bildungsausschuss der Seelsorgeeinheit

Die Erwachsenenbildung spielt in der Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen eine wichtige Rolle. Für deren Belange gibt es einen Ausschuss, der sich der Bildungsarbeit und Erwachsenenbildung verschrieben hat.

Anliegen des Ausschusses ist es, neue Aspekte, Sichtweisen und Lebenswirklichkeiten zu hören und erfahren, sich eine fundierte Meinung bilden zu können und dadurch zu wachsen.

Der Bildungsausschuss sieht sich als Förderer und Impulsgeber (auch unbequeme und quere) Themen zu bearbeiten, die für das Leben des Einzelnen und innerhalb der Gesellschaft eine Relevanz haben oder entwickeln.

Es geht ihm darum Themen, die für Gemeindemitglieder relevant sind, aufzugreifen und Veranstaltungen dazu zu organisieren. Gesellschaftliche Themen werden unter dem christlichen Blickwinkel beleuchtet. Seine Veranstaltungen haben auch das Ziel Lebenshilfe zu geben.

Ein kleiner Überblick über bisherige Veranstaltungen und Themen:

Patientenverfügung, Tod und Trauer, Physik und Gott, Illusion und Hypnose in Theorie und Praxis, Nordirak zwischen Krieg und Hoffen, Männer-Happening,  Valentinshappening

Auch Konzerte und klassische Vortragsabende veranstaltet der Bildungsausschuss.

Für Fragen und Anregungen ist der Ausschuss offen.

Mitglieder

  • Johann Reinprecht (Vorsitzender)
  • Katja Köpp
  • Heike Jocham-Woletz
  • Claudia Zeller
  • Stefan Lahres
  • Hubert Baier
  • Michael Fürst

Kontakt

Der Kontakt erfolgt über die Pfarrämter.